Hühnerei

Wir glauben die zukunftsfähige Hühnerhaltung  liegt in der einfachen und bäuerlichen Zucht auf dem Hof, wo die Hühner gehalten werden.

Wir halten Marans, für sowohl leckere Eier als auch festtägliche Brathähnchen. Unsere 100 Hennen haben einen Wechselweidenauslauf, ein festes Haus und gemeinsame Legenester mit Stroh. Sie werden mit Demeter Futter gefüttert und leben natürlich zusammen mit ihren wachsamen Zuchthähnen.

Jährlich werden in 8-9 Monaten 100 Hähnchen groß gezogen, mit viel Auslauf im Freien und hofeigenem Hafer als Futter.

Am Hof werden im November die Hähnchen geschlachtet und um den August herum die Suppenhühner.

Die Zucht unserer Hühner ist in unseren Händen.